Unternehmen

Hier finden Sie alles rund um GridLab: Aktuelle Meldungen,
unser Team und unsere Jobangebote.

 

Stellenangebote

GridLab, mit Sitz in Schönefeld bei Berlin, ist ein Trainings- und Schulungszentrum für den Energiesektor. Unsere Kunden sind Unternehmen der Energieversorgung, die sich rund um das Thema Stromversorgung und Systemsicherheit weiterbilden lassen wollen. Unser Anspruch ist es, das Europäische Trainings- und Seminarzentrum für die Systemsicherheit elektrischer Netze zu werden. Die GridLab GmbH ist seit 01.09.2018 eine Tochter der DNV GL Energy Advisory GmbH und damit Teil der DNV GL Unternehmensgruppe.

Unser geschultes und erfahrenes Personal vermittelt den Teilnehmern neben fundiertem Fachwissen die neuesten Entwicklungen bei der Energieversorgung. Die Teilnehmer werden befähigt, schnelle und tragfähige Entscheidungen zu treffen und Handlungsmuster für die zunehmend komplexeren Herausforderungen in der Energieversorgung zu entwickeln - gerade auch in Krisensituationen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

Elektroingenieur Netz- und/oder Systemführung als Trainingsingenieur (m/w/d)

In dieser Position sind Sie für die kundenspezifische Entwicklung, Planung und Konzipierung von Trainings und Seminaren unter Anwendungen des Netzsimulators der GridLab GmbH mit verantwortlich, begleiten die Systemmigration von Netzdatenmodellen (Aufdatung, Bildgenerierung, Szenarienerstellung) und unterstützen die Durchführung der Trainings und Seminare und führen diese eigenständig durch.

Ihre Aufgaben:

  • Antizipation der Trainingsbedarfe der Netzbetreiber durch regelmäßige Teilnahme an entsprechenden Branchenforen und halten von Kundenkontakten
  • Mitwirkung an der Konzipierung von Trainings am Netzsimulator der GridLab
  • Weiterentwicklung der Trainingssysteme, Datenmodellimplementierung,
  • Vorbereitung und Durchführung von Trainings und Seminaren mit Simulationen
  • Projektmanagement; eigenständiges Führen und initiieren von Projekten
  • Mitwirkung in den Prüfungsausschüssen im Zuge der Zertifizierung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Netz- und/oder Systemführung
  • Gute Netzwerk- und Betriebssystemkenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse der Planung und/oder des Betriebs von Elektrizitätsversorgungsnetzen und/oder –anlagen (110 - 380 kV)
  • Gute Präsentationstechnik und sicheres Auftreten vor Gruppen
  • Kundenorientierung, hohe Belastbarkeit und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute englische Sprachkenntnisse

Gestalten Sie die Energiewende national und international mit! Es erwarten Sie spannende Herausforderungen in dem international agierenden DNV GL-Konzern.

Was GridLab Ihnen bietet:

  • 39h Woche
  • Flexible Arbeitszeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub
  • In Absprache Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Junges Team und ein dynamisches Umfeld
  • Kurze Kommunikationswege
  • Flexibilität eines kleinen Unternehmens und Sicherheit eines Großkonzerns

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder und das Aufgabengebiet entspricht Ihren Vorstellungen von einer anspruchsvollen Tätigkeit? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 12.02.2019.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden sehr gern entgegengenommen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen an:             

GridLab GmbH, Herrn Dr. Bernd Benser, Mittelstr. 7, 12529 Schönefeld bei Berlin

E-Mail: info@gridlab.de, Telefon: (030) 600 866 60

Download der Stellenausschreibung

 


 

Für das Europäische Trainings- und Forschungszentrum für die Systemsicherheit elektrischer Netze - die GridLab GmbH - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Praktikanten (m/w/d)

zur Verstärkung des Studienbereichs am Standort Schönefeld bei Berlin (direkt am Flughafen Berlin-Schönefeld; 6 Monate, Vollzeit 39 h/Woche).

Als Praktikant/-in im Studienbereich der GridLab GmbH unterstützen Sie Analysen zu Elektrizitäts-versorgungsthemen im Spannungsfeld zwischen Energiemarkt, Systembetrieb und Netzplanung.

Ihre Aufgaben:

  • Quasistationäre und dynamische Netzanalysen zu aktuellen Fragestellungen des operativen Betriebes von Übertragungs- und Verteilungsnetzen sowie Unterstützung von Netzplanungs-studien
  • Analytische Ausarbeitung von wirtschaftlich-technischen Fragestellungen rund um die Elektrizitätsversorgung
  • Im Kontext der o.g. Punkte auch Erstellung von Algorithmen/Skripten für Tabellen-verarbeitungen, Netzberechnungsanwendungen, etc.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Diplom-Grundstudium oder Bachelorstudium der elektrischen Energie-technik, Energiewirtschaft Fachrichtung Elektrische Energieversorgung oder Vergleichbares
  • Gute Überblickskenntnisse zu Betrieb und Planung von Elektrizitätsversorgungsnetzen sowie zu den Energiemarkt-Mechanismen
  • Erste Erfahrungen mit Netzmodellierungswerkzeugen (z.B. PowerFactory, Integral, MATLAB)
  • Erweiterte Excel-Kenntnisse
  • Programmierkenntnisse wünschenswert
  • Gutes englisches Kommunikationsvermögen (mdl./schriftl.)
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, selbstständige Arbeitsweise
  • Höfliches und freundliches Auftreten bei Kollegen und Kunden
  • Selbstständiges Denken und Arbeiten
  • Sorgfältiges Arbeiten

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung werden gern entgegengenommen.

Sie finden sich in unserem Anforderungsprofil wieder und das Aufgabengebiet entspricht Ihren Vorstellungen von einer anspruchsvollen Tätigkeit? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen an:                     

GridLab GmbH, Herrn Dr. Matthias Müller-Mienack, Mittelstraße 7, 12529 Schönefeld

E-Mail: info@gridlab.de, Telefon: (030) 600 866 60, www.gridlab.de


Dozenten / Referenten gesucht

GridLab, das Europäische Trainings- und Schulungszentrum für die Sicherheit der Elektrizitätsnetze sucht zum weiteren Ausbau des Produktportfolios

frei- und nebenberufliche Dozenten und Referenten für Seminare und Trainings.

Voraussetzungen hierfür sind ein hohes Maß an praktischer (Berufs-) Erfahrung und didaktisch-methodisches Know-How sowie Erfahrungen als Dozent und gegebenenfalls Englisch-Kenntnisse. Bringen Sie Ihre Expertise und Erfahrungen in folgenden Bereichen mit ein:

  • Netz- und Systemführung bis 380kV (technische, juristische und betriebswirtschaftliche Grundlagen), ( horizontal/vertikal)
  • Netzplanung
  • Energiewirtschaft
  • Regulierungsmanagement
  • Netzregelverbund
  • Netzschutz/Stabilität
  • Genehmigungsmanagement

Wenn Sie sich also angesprochen fühlen, Fragen haben oder neugierig sind, aktiv die Energiewende in Deutschland und Europa mitzugestalten, freue ich mich auf eine Nachricht von Ihnen und auf eine mögliche Zusammenarbeit. Gern unterstützen wir Ihren frei- oder nebenberuflichen Einstieg bei uns mit einer entsprechenden Didaktik/Methodik-Schulung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:

Dr. Bernd Benser, Chief Business Officer (CBO) GridLab GmbH, Mittelstrasse 7, 12529 Schönefeld

Mail: info@gridlab.de; Web: www.gridlab.de

 


 

Initiativbewerbungen und Bewerbungen um ein Praktikum im Rahmen Ihres Bachelor- oder Masterstudiums sind uns jederzeit herzlich willkommen.

Downloads

Hier erhalten Sie Infomaterial zum Download.
mehr erfahren

 

 
GridLab GmbH | Mittelstraße 7 | 12529 Schönefeld | T 030 - 600 866 60