Unternehmen

Hier finden Sie alles rund um GridLab: Aktuelle Meldungen,
unser Team und unsere Jobangebote.

 

Aktuelles

Europaabgeordneter Dr. Ehler bei GridLab

Cottbus, 22.11.2013

Der Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler besuchte am Freitag in Cottbus das Europäische Forschungs- und Trainingszentrum für die Sicherheit der Elektrizitätsnetze, kurz GridLab. Das Unternehmen betreibt inzwischen mehrere Netzsimulatoren, mit denen kritische Netzsituationen nachgestellt und erprobt werden können.

Dr. Bernd Benser, CBO der GridLab, erläuterte dem Gast: "Denn immer öfter müssen die Netzbetreiber in die Systemsteuerung eingreifen. Grund dafür: die Volatilität der Einspeisung der Wind- und Sonnenkraft."

Dr. Ehler informierte sich über die zahlreichen Forschungsprojekten der GridLab und zeigte sich beeindruckt vom Vorhaben der GridLab, für die europäische Elektrizitätsversorgung Standardisierung- und Zertifizierungsideen voran zu treiben.

Hintergrund ist die Vermaschung der europäischen Netzbetreiber. Die Anforderungen eines Netzbetreibers erläuterte der 50Hertz-Geschäftsführer Dr. Dirk Biermann dem Abgeordneten.

Den Abgeordneten verblüffte vor allem die Größe der Verantwortung, die auf einem Mitarbeiter in der Schaltwarte eines Netzbetreibers liegt, wissend, welche Folgen falsche Entscheidungen haben, bis hin zu einem mehrtägigen Netzausfall oder Blackout.

Weitere Meldungen

DNV GL übernimmt GridLab für Stromnetztrainings von 50Hertz Muttergesellschaft

Übernahme von Eurogrid International ergänzt aktuelles Service-Portfolio für Übertragungs- und...mehr erfahren

Zweiter Showroom-Termin im Rahmen des WindNODE-Projektes

Am 3. September 2018 fand im Trainingszentrum der GridLab GmbH in Schönefeld ein zweiter...mehr erfahren

 
GridLab GmbH | Mittelstraße 7 | 12529 Schönefeld | T 030 - 600 866 60