Unternehmen

Hier finden Sie alles rund um GridLab: Aktuelle Meldungen,
unser Team und unsere Jobangebote.

 

Aktuelles

Der RBB dreht einen Film zur Systemsicherheit in der Energieversorgung – und besucht hierfür auch den Systemtrainer in Cottbus

Cottbus, 14.10.2011

Das Thema ist zu wichtig, als das man es mit „Angst um Blackout“ kurz beschreiben könnte. Diese Erkenntnis hatte auch das Team um Moderator Gerald Meyer, der die Sendung WAS (Wirtschaft, Arbeit, Sparen) des RBB moderiert.

Wichtig ist, die Feststellungen in die Bevölkerung zu tragen, welchen Herausforderungen die Elektrizitätswirtschaft nach der Energiewende gegenüber steht und welche enormen Anstrengungen die Mitarbeiter in den Schaltwarten der Stromnetzbetreiber tagtäglich leisten, um die Sicherheit der Stromversorgung zu gewährleisten.

Diese dabei zu unterstützen durch Schulung und Training ist das Anliegen der GridLab GmbH, dem europäischen Trainings- und Forschungszentrum für die Sicherheit der Elektrizitätsnetze.

Den ganzen Film zum Thema finden Sie hier.

Weitere Meldungen

Neuartige Technologien für Höchstspannungsleitungen in Budapest vorgestellt

Am 5. April 2018 präsentierten wichtige Akteure des Stromsektors bahnbrechende Technologien, um...mehr erfahren

Experten-Workshop zum Thema Erneuerbare Energien - Einspeiseprognose in Cochabamba (Bolivien)

Im Auftrag der Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in Bolivien und...mehr erfahren

 
GridLab GmbH | Mittelstraße 7 | 12529 Schönefeld | T 030 - 600 866 60