Unternehmen

Hier finden Sie alles rund um GridLab: Aktuelle Meldungen,
unser Team und unsere Jobangebote.

 

Aktuelles

Brandenburgs Wirtschaftsminister zu Besuch

Brandenburgs Wirtschaftsminister Christophers besucht den Gridlab Systemtrainer im Rahmen seiner Energietour.

Cottbus, 09.06.2011

Der Brandenburgische Wirtschafts- und Europaminister Ralph Christophers besuchte am 8. Juni 2011 im Rahmen seiner Energietour das im Dezember letzten Jahres gegründete Unternehmen GridLab. Die GridLab GmbH baut in enger Zusammenarbeit mit der BTU Cottbus das Europäische Trainings- und Forschungszentrum für die Sicherheit der Elektrizitätsnetze auf. Dort trainieren die Übertragungs- und Verteilnetzbetreiber derzeit schon die Verhinderung von kritischen Netzsituationen, die u. a. aufgrund des fehlenden Ausbaus der Netze und der enormen Menge erzeugter erneuerbarer Energien immer wieder zu verzeichnen sind.  
Der Minister zeigte sich vom Marktpotential, vom Investment und auch vom Anspruch der GridLab GmbH, Europäisches Trainings- und Forschungszentrum zu werden, beeindruckt.
Diskutiert wurde neben dem Thema Folgen des Netzausbaus auch, wie die notwendige Einführung von Wissens- und Trainingsstandards und deren Zertifizierung auf europäischer Ebene umgesetzt werden können. Ferner ging es um die Frage, welchen Beitrag GridLab in Zusammenarbeit mit der BTU Cottbus leisten kann, um für Entscheidungsträger von Kommunen und Behörden notwendige Aufklärungsarbeit in Form von Schulungen und Seminaren zu erbringen.
Zudem bot der Minister an, GridLab in seinem Ansinnen zur Schaffung europäischer Standards in Brüssel, aktiv zu unterstützen.
Wolfgang Neldner, der als Berater und Dozent für GridLab tätig ist, erläuterte die derzeitigen und zukünftigen Herausforderungen an die Netzbetreiber und ihr Personal. Dr. Bernd Benser, der GridLab operativ leitet, gab dem Minister einen umfassenden Überblick über das Leistungsvermögen des Unternehmens, das den GridLab Systemtrainer in Cottbus betreibt.

Weitere Meldungen

DNV GL übernimmt GridLab für Stromnetztrainings von 50Hertz Muttergesellschaft

Übernahme von Eurogrid International ergänzt aktuelles Service-Portfolio für Übertragungs- und...mehr erfahren

Zweiter Showroom-Termin im Rahmen des WindNODE-Projektes

Am 3. September 2018 fand im Trainingszentrum der GridLab GmbH in Schönefeld ein zweiter...mehr erfahren

Neuartige Technologien für Höchstspannungsleitungen in Budapest vorgestellt

Am 5. April 2018 präsentierten wichtige Akteure des Stromsektors bahnbrechende Technologien, um...mehr erfahren

 
GridLab GmbH | Mittelstraße 7 | 12529 Schönefeld | T 030 - 600 866 60